Direkt zum Inhalt

Litfaßsäulen | Allgemeinstellen | Plakatanschlag

Plakatwerbung auf Kultursäulen


HINWEIS

Hinweis zu Beeinträchtigungen durch das Corona Virus.

WICHTIGER HINWEIS ZU COVID-19 EREIGNIS !


AKW BERLIN kann auf Grund der staatlich angeordneten Schutzmaßnahmen gegen Covid-19 bundesweit aktuell keine Flyerdisplays beliefern und keine Flyer und Plakate in öffentlichen Einrichtungen verteilen.

Alle Aufträge in diesem Bereich pausieren wir bis zum Ende der Maßnahmen.

Neuaufträge können wir erst nach Beendigung der staatlichen Maßnahmen annehmen.

Wir bitten um Verständnis.

WIR HÄNGEN PLAKATE AUF KULTURSÄULEN (ALLGEMEINSTELLEN) AUS

Allgemeinstellen sind mit gut 160 Jahren die älteste Außenwerbeform und die Mutter aller Plakatanschläge.

Jeder kennt die gute alte Litfaßsäule. Erfunden wurde sie von Ernst Litfaß in Berlin.

Der Allgemeinanschlag ist bundesweit in allen Städten ab 10.000 Einwohnern verfügbar.

Es können verschiedene Plakatformate angeschlagen werden.

Wenn es um die Bekanntmachung von Kulturevents geht, ist die Litfaßsäule (Allgemeinstelle) noch immer ein Basismedium.

Sie ist in Netzen belegbar uns gleichmäßig über Stadt- und Wohngebiete verteilt.

Hier erreichen ihre Plakate ideal die mobile Zielgruppe.

alt

Litfaßsäule

Plakatanschlag
Allgemeinstellen Kultursäule.

FORMATE UND PREISE

Auf einer Allgemeinstelle – als Säule oder Tafel – präsentieren sich jeweils unterschiedliche Anbieter mit Ihren Plakaten in den verschiedensten Formaten von 1/1 bis 8/1. DIN-A1, DIN-A0, 4/1 und 8/1 hoch- oder querformatig.

Sonderformate auf Anfrage.


Plakate mehrerer Anbieter werden auf einer Säule präsentiert und oft für kulturelle Veranstaltungen genutzt.

Stadt

Tagespreis

Stellenanzahl

Dekadenpreis

Dresden . Heidenau . Meißen . Radebeul

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Essen

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Frankfurt am Main

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Hamburg

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Hannover

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Köln .Hürth

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Leipzig

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

München

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

Städteübersichten, aktuelle Preisübersichten, Stellenlisten und weitere Formate auf Anfrage. Kultur- und Veranstaltungswerber erhalten einen Rabatt. Alle angegebenen Preise gelten zuzüglich 19 Prozent Umsatzsteuer.


BERATUNG UND BUCHUNGSANFRAGEN

Gerne beraten wir Sie von Montag - Freitag von 09:00 - 18:00 Uhr ausführlich zu unseren Werbelösungen am Telefon : (+49) 030 - 440 522 37

HINWEISE

ALLGEMEIN

Plakate mehrerer Anbieter werden auf einer Säule präsentiert und oft für kulturelle Veranstaltungen genutzt.

Buchungsintervall: Dekade – durchschnittlich 10,5 Tage, abhängig von der jeweiligen Dekade Buchungsdetails Buchung in vordefinierten Stadtnetzen (Netzbuchung) Halbbelegung in Orten größer als 100.000 Einwohner auf Anfrage Rücktrittsfrist 60 Tage vor Aushangbeginn

Weitere Informationen zu Fomaten und technische Spezifikationen.

In Berlin: Tagespreis je Plakat (DIN A1) ab 0,75 €

  • Mindestbuchung: nur komplette Netze, 7 Tage für DIN-A1, 14 Tage für DIN-AO, eine Dekade
  • Nachweis: Partielle Bilderdokumentation und Stellenliste, enthält Straße(n) und Bezirk(e).
  • Buchungsschluss: 2 Wochen vor Aushangtermin
  • Detaillierte Angebote und aktuelle Stellenlisten erhalten Sie gerne auf Anfrage.
LEISTUNGSWERTE KULTURPLAKTIERUNG*

Bekanntheit: 81%
Beliebtheit: 84%

*Quelle: Ambient Media Analyse 2014

  • Ansprechpartner
  • Vertrieb Andreas Otto
  • eMail info@akw-berlin.de
  • Telefon 030 - 440 522 37